• kostenlose Lieferung ab 30 € (siehe Zahlung & Versand)
  • kostenloser Rückversand für Kunden aus Deutschland
  • Expressversand möglich
  • kostenlose Lieferung ab 30 € (siehe Zahlung & Versand)
  • kostenloser Rückversand für Kunden aus Deutschland
  • Expressversand möglich

RICHTER STRAP LOCK

Lieferumfang je Set:

  • 2 Muttern
  • 2 Unterlegscheiben
  • 2 Gurt-Pin-Aufnahmen mit Verriegelungsmechanismus
  • 2 Schrauben
  • 2 Gitarren-Pins

Montageanleitung:

1. Demontage der original Gitarren-Pins und Montage der Richter Strap Lock Gitarren-Pins

Demontieren Sie die originalen Gitarren-Pins von Ihrer Gitarre. Wenn Ihre Gitarren-Pins eine entnehmbare Schraube enthalten, dann prüfen Sie bitte ob diese Schraube durch die Gitarren-Pins des Richter Strap Lock System passt. Wenn dem so ist empfehlen wir unbedingt die originale Schraube der Gitarre zu verwenden, da diese perfekt in das bereits bestehende Schraubloch passt.

Ein kleiner Tropfen Holzleim auf die Spitze der Schraube ist optional. Dies erhöht den Halt der Schraube.

War ein Unterleger (Filz, Leder, ...) beim Original Gitarren-Pin dabei? Dann verwenden Sie diesen Unterleger bitte auch wieder bei der Montage des Richter Strap Lock Pins. Achten Sie auf festen Sitz der neu montierten Richter Strap Lock Gitarren-Pins.

2. Anbringung der Gurt-Pin-Aufnahmen mit Verriegelungsmechanismus

Bereiten Sie die Pin-Löcher Ihres Gitarrengurts für den Durchlass des 10mm Gewindes des Richter Strap Lock System vor. Wir bieten in unserem Online Shop ein Locheisen mit ∅ 10 mm zu Anpassung (Artikel #1406) speziell dafür an.

Drehen Sie die Mutter vom Gewinde der Gurt-Pin-Aufnahme und entnehmen Sie die Unterlegscheibe.

Führen Sie das Gewinde der Gurt-Pin-Aufnahme von der Rückseite des Gitarrengurtes durch das 10 mm Pin-Loch. Die Öffnung der Aufnahmeschiene zeigt dabei nach oben.

Legen Sie auf der Vorderseite des Gitarrengurtes nun die Unterlegscheibe auf und drehen Sie die Mutter auf das Gewinde. Ziehen Sie die Mutter mit einem 13er Schraubenschlüssel fest.

Achten Sie auf festen Halt der Mutter.

3. Nutzung

Zum Verriegeln des Richter Strap Lock Systems ziehen Sie den Knopf am Verriegelungsbolzen der Gurt-Pin-Aufnahme. Schieben Sie die Gurt-Pin-Aufnahme mit gezogenem Knopf bis zum Anschlag über den Gurt-Pin. Erst dann lassen Sie den Knopf los und der Bolzen verriegelt in der Aufnahme des Gurt-Pins. Überprüfen Sie den sicheren Halt des Systems.

Der Gurt ist nun sicher mit der Gitarre verbunden.


Wichtiger Nutzungshinweis: Prüfen Sie Sitz des Gurt-Pins und den Halt der Mutter an den Gurt-Pin-Aufnahmen vor jedem Gebrauch. Bei Bedarf müssen die Schrauben und Muttern nachgezogen werden. Die Montage und die Nutzung des Richter Strap Lock Systems ist auf eigenes Risiko und auf Gefahr des Nutzers. Für entstehende Schäden am Instrument oder anderen Gegenständen durch die Montage und Nutzung des Richter Strap Lock Systems übernehmen wir keine Haftung.